Impf-Angebot

Coronaschutzimpfung für Schülerinnen und Schüler mit Wohnsitz im Zuständigkeitsbereich des Impfzentrums Dachau

Für die Impfung wird der Impfstoff Biontec Corminaty verwendet.

Informationen des RKI zur COVID-19-Impfung für Eltern

STIKO-Empfehlungen zur COVID-19-Impfung

 

Bitte bringen Sie unbedingt folgende Unterlagen zum Impftermin mit:

Bitte füllen Sie bereits zu Hause die Anamnese / Einwilligungserklärung zur Impfung aus. Die Einwilligungserklärung muss von allen Erziehungsberechtigten unterschrieben werden. Bringen Sie die Einwilligungserklärung unbedingt zusammen mit dem Aufklärungsmerkblatt zum Impftermin mit.

Die Buchung des Termins führt nicht automatisch zu einer Impfung. Der impfende Arzt stellt vor Ort die individuelle Impffähigkeit fest und wird aufgrund der Anamnese (medizinische Einschätzung) entscheiden, ob die impfwillige Person geimpft werden kann oder nicht.

Persönliche Angaben

Bitte beachten Sie, dass sich nur Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 17 Jahren zur Impfung anmelden können!

Für die anderen Orte im Landkreis, die dem Bereich des Impfzentrums Karlsfeld zuzuordnen sind, gibt es ein Angebot unter: www.landratsamt-dachau.de/schueler-karlsfeld

Der Impftermin findet an folgendem Ort statt:

Impfzentrum Dachau im BRK-Haus

Rot-Kreuz-Platz 3-4

85221 Dachau

 

Die Zweitimpfung findet nach 6 Wochen (in Absprache mit dem Impfzentrum) zur gleichen Uhrzeit ebenfalls im Impfzentrum Dachau statt.

Falls Sie keinen Tag auswählen können, sind derzeit keine Termine frei.

Datenschutzhinweise gem. Art. 13 DSGVO: www.landratsamt-dachau.de/dsgvo/corona